Veranstaltungen
17.01.2018, 13:32 Uhr

Das "Brot- und Butter-Geschäft", das einfach funktionieren muss: die direkte Compositerestauration im Seitenzahnbereich
Veranstaltungsort: Darmstadt; Referent: Prof. Dr. Claus-Peter Ernst
Nummer: DA-012018
Status: Bereits gebucht
Beginn: 17.01.2018, 19:00 Uhr
Ende: 17.01.2018, 22:30 Uhr
Leitung: Claudia Steinert de Lima
Zielgruppe: Zahnärzte /-innen
Ort: TOP Tagungszentrum Wittichstraße 2 64295 Darmstadt
Max. Teiln.: 40
Buchungen: 33
Freie Plätze: 7
Gebühren: € 35.00

Auf was haben Sie die Betonung des Vortragstitels gesetzt? Auf „einfach“ oder auf „funktionieren“? Beides ist absolut berechtigt. Was einfach ist, wird in der Regel auch funktionieren, jedoch können auch komplexere Arbeitsabläufe durchaus funktionieren, wenn sie systematisch und indikationsgerecht angegangen werden. Jedoch darf „Einfachheit“ nicht auf Kosten der Qualität gehen – hier den richtigen Spagat zu setzen, ist die aktuelle Herkulesaufgabe in der restaurativen Therapie. Das Seminar will deswegen einen aktuellen Überblick über die Anwendungsmöglichkeiten direkter Seitenzahn-Compositerestaurationen geben – unter Berücksichtigung der praxisrelevanten Umsetzbarkeit.

In Anerkennung und entsprechend der Leitsätze der Bundeszahnärztekammer zur zahnärztlichen Fortbildung wird diese Veranstaltung mit 4 Punkten bewertet.


Provisorien im Handumdrehen
Veranstaltungsort: Hagen; Referentin: Anja Göttsch
Nummer: HA-22018
Status: Bereits gebucht
Beginn: 21.02.2018, 15:00 Uhr
Ende: 21.02.2018, 18:00 Uhr
Leitung: Sandra Böhmer
Zielgruppe: ZMF
Ort: Zahnwerk Hagen Feithstraße 139 58097 Hagen
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 12
Freie Plätze: 0
Gebühren: € 45.-

Workshop für Zahnmedizinische Fachangestellte

In unserem praxisnahen Workshop lernen Sie, wie Sie im Handumdrehen eine temporäre Versorgung erstellen - von der Abformung bis zum Provisorium.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen bei der Provisorien-Herstellung (zu schnelles Einbringen des Löffels in den Mund, falsche Ausarbeitung) und Problembehebung
  • Demonstration und selbständige Abdrucknahme mit 3M™ ESPE™ Imprint™ 4 Preliminary Penta™ Super Quick in Kombination mit 3M™ ESPE™ Pentamix™ 3. Richtige Löffelauswahl, Positionierung und korrekte Beschneidung der Abformung
  • Anfertigen eines OK-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der 3M™ ESPE™ Protemp™ Familie
  • Demonstration von 3M™ ESPE™ Protemp™ Crown als schnelle Alternative für Einzelzahnprovisorien
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der vorgestellten Produkte anhand von Abrechnungsbeispielen

Provisorien im Handumdrehen - Workshop für Zahnmedizinische Fachangestellte
Veranstaltungsort: Karlsruhe; Referentin: Petra Schüle
Nummer: KA-032017
Status: Bereits gebucht
Beginn: 07.03.2018, 14:00 Uhr
Ende: 07.03.2018, 18:00 Uhr
Leitung: Panagiota Papakosta
Zielgruppe: ZMF
Ort: Leonardo Hotel Ettlinger Str. 23 76137 Karlsruhe
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 11
Freie Plätze: 1
Gebühren: € 45.-

Workshop für Zahnmedizinische Fachangestellte

In kleinen Gruppen von maximal 14 Personen erhalten die Teilnehmer wichtige Informationen sowie praktische Tipps.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen bei der Provisorien-Herstellung (zu schnelles Einbringen des Löffels in den Mund, falsche Ausarbeitung) und Problembehebung
  • Demonstration und selbständige Abdrucknahme mit 3M™ ESPE™ Imprint™ 4 Preliminary Penta™/Super Quick in Kombination mit 3M™ ESPE™ Pentamix™ 3: Richtige Löffelauswahl, Positionierung und korrekte Beschneidung der Abformung
  • Anfertigen eines OK-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der 3M™ ESPE™ Protemp™ Familie
  • Demonstration von 3M™ ESPE™ Protemp™ Crown – Die schnelle Alternative für Einzelzahnprovisorien
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der vorgestellten Produkte anhand von Abrechnungsbeispielen

Vom Abdruck zum Provisorium
Veranstaltungsort: Ratingen; Referentinnen: Susanne Bänsch & Gaby Wehren
Nummer: ME-032018
Status: Bereits gebucht
Beginn: 13.03.2018, 14:00 Uhr
Ende: 13.03.2018, 17:30 Uhr
Leitung: Gabriele Wehren
Zielgruppe: ZMF
Ort: Van der Ven Dental GmbH & Co. KG An den Dieken 65 40885 Ratingen
Max. Teiln.: 12
Buchungen: 1
Freie Plätze: 11
Gebühren: € 45.-

Workshop für Zahnmedizinische Fachangestellte

In kleinen Gruppen von maximal 12 Personen erhalten die Teilnehmer wichtige Informationen sowie praktische Tipps.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen bei der Provisorien-Herstellung (zu schnelles Einbringen des Löffels in den Mund, falsche Ausarbeitung) und Problembehebung
  • Demonstration und selbständige Abdrucknahme mit 3M™ ESPE™ Imprint™ 4 Preliminary Penta™/Super Quick in Kombination mit 3M™ ESPE™ Pentamix™ 3: Richtige Löffelauswahl, Positionierung und korrekte Beschneidung der Abformung
  • Anfertigen eines OK-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der 3M™ ESPE™ Protemp™ Familie
  • Demonstration von 3M™ ESPE™ Protemp™ Crown – Die schnelle Alternative für Einzelzahnprovisorien
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der vorgestellten Produkte anhand von Abrechnungsbeispielen

Vom Abdruck zum Provisorium
Veranstaltungsort: Gelsenkirchen; Referentin: ZTM Susanne Bänsch
Nummer: GE-032018
Status: Bereits gebucht
Beginn: 14.03.2018, 15:00 Uhr
Ende: 14.03.2018, 18:00 Uhr
Leitung: Sabine Hauptmann
Zielgruppe: ZMF
Ort: Futura-Dent Daimlerstraße 8 45891 Gelsenkirchen
Max. Teiln.: 14
Buchungen: 4
Freie Plätze: 10
Gebühren: € 45.-

Workshop für Zahnmedizinische Fachangestellte

In kleinen Gruppen von maximal 14 Personen erhalten die Teilnehmer wichtige Informationen sowie praktische Tipps.

Kursinhalte:

  • Erkennen von Fehlerquellen bei der Provisorien-Herstellung (zu schnelles Einbringen des Löffels in den Mund, falsche Ausarbeitung) und Problembehebung
  • Demonstration und selbständige Abdrucknahme mit 3M™ ESPE™ Imprint™ 4 Preliminary Penta™/Super Quick in Kombination mit 3M™ ESPE™ Pentamix™ 3: Richtige Löffelauswahl, Positionierung und korrekte Beschneidung der Abformung
  • Anfertigen eines OK-Frontzahn-Provisoriums mit den innovativen Produkten der 3M™ ESPE™ Protemp™ Familie
  • Demonstration von 3M™ ESPE™ Protemp™ Crown – Die schnelle Alternative für Einzelzahnprovisorien
  • Tipps und Tricks zum wirtschaftlichen und rationellen Einsatz der vorgestellten Produkte anhand von Abrechnungsbeispielen